Wochenrückblick KW 45-50

In den letzten Wochen konnten wir unsere KI nochmals kräftig verbessern.
Unter anderem verpassten wir unserer Tankenfindung ein Facelift und sammeln diese nun noch effektiver ein. Außerdem läuft der Verteidigungsalgorithmus nun entsprechend unserer Erwartungen.
Die größte Änderung, die wir vorgenommen haben verkürzt die Gesamtrechenzeit enorm, da wir besonders rechenintensive Prozesse in C++ auslagern konnten. Durch die Nutzungsmöglichkeit von Klassen und das Einführen einer Heapstruktur innerhalb des Pathfinders, wird so eine schnellere Berechnung erzielt.

Darüber hinaus haben wir just unsere Verteidigungsstrategie – nach anfänglichen Problemen – endgültig eingebunden.
Parallel dazu beschrieben wir unseren Code ausgiebig, sodass wir es nun einfacher bei der Verfassung der Dokumentation haben.

Advertisements